Pfälzerwald-Verein Gimmeldingen e.V.

Entlang am Haardtrand, Teil 1
Wanderung St. Martin - Hambach - Neustadt a.d. Weinstr.

Am Bahnhof hatten sich 18 Teilnehmer eingefunden. Wir fuhren mit dem Bus bis St. Martin. Nach dem Motto „tu das schwerste zuerst“, war im Ort die einzige ernst zu nehmende Steigung zu bewältigen.

Unterhalb des Schützenhauses Alsterweiler wurde bereits eine Rast eingelegt und dänischer Aquavit und schottischer Cider (Apfelmost) verkostet. Dann ging es entlang der „Weintraube“ bis Unterhambach, wo wir im „Jägerstübchen“ einkehrten und gut und zügig bewirtet wurden. Dort waren weitere 7 Teilnehmer eingetroffen, die selbst eine Kurzwanderung organisiert hatten, darunter unsere Vorsitzende Edelgard. Anschließend ging es – mit einer Pause am „Domblick“- weitgehend eben zurück zum Hauptbahnhof Neustadt.

Das Wetter war zwar überwiegend trocken, es regnete nicht, aber es war feucht-kühl und nicht so angenehm. Insgesamt war es eine eher gemütliche Wanderung.

Bericht: Reinhard Klotz
Bilder: Uwe Rinka
Wanderführer: Reinhard Klotz; Wolfgang Singer (Bubu); Karlheinz Schäker

Copyright © 2017 Pfälzerwald-Verein Gimmeldingen e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.